Zur Navigation springen Zum Inhalt springen

Standortfaktoren einblenden

Kultur & Freizeit

Bildung & Forschung

Gesundheit

Zoom

Gewerbegebiet Bredenbek an der A210 nach Kiel (SO / GE)

Felder Straße 4, 24796 Bredenbek

Das Interkommunale Sondergebiet Logistik wurde für Produktions- und Lagerbetriebe mit erhöhtem Verkehrsaufkommen entwickelt. Ein Anschluss an das Schienennetz ist möglich. Ein Bahnhaltepunkt (ÖPNV) befindet sich 300 m entfernt. Direkt an der A210 (Anschlussstelle) gelegen, ca. 15 km bis Zentrum-Kiel, Skandinavienkai

Grundstück:

Vermarktungsart: Kauf
Grundstücksfläche: ca. 45.000 m², davon 19.500 m² GE
Erschließung: erschlossen
Bebaubar nach: Bebauungsplan Nr. 11
Nutzungsart: SO Logistik, Produktion, überregionale Dienstleistungen, verkehrsaffines Gewerbe
Kaufpreis: 35 €/ m²
Gewerbesteuer: 336 %
Grundsteuer B: 331 %
Entfernung zu Autobahnen: 500 m (A210)
Baulasten: keine
Besonderheiten: Anbindung an die Schienenstrecke (Kiel-Rendsburg geplant)

Das Gewerbegebiet ist insbesondere für Unternehmen aus den Bereichen Logistik, Distribution, Großhandel und Dienstleistung mit überregionaler Ausstrahlung geeignet. Das Gelände wird in interkommunaler Zusammenarbeit gemeinsam mit den Gemeinden Bredenbek, Bovenau und Felde vermarktet. Es teilt sich in Sonderfläche Logistik und GE-Fläche auf. Derzeit sind noch ca. 4,5 ha verfügbar, davon 1,95 ha GE. Die Lage zeichnet sich durch die perfekte Verbindung an die Autobahn 210 aus.
Darüber hinaus ist ein Anschluss an das Güterstreckennetz Kiel / Rendsburg möglich. Ein 24/7 Betrieb ist ebenfalls erlaubt.

Gewerbegebiet Bredenbek an der A210 nach Kiel (SO / GE)

Objektinfos

Verfügbarkeit: ab sofort
Größe: 50.000 m2
Nutzungsart: SO
Preis: auf Anfrage

Verkehrsanbindung

Bus
0.3 km
Autobahn
0.1 km
Bahnhof
0.1 km
Hafen
14 km
Flughafen
95 km

Ihr Ansprechpartner

Sabine Willers-Wilckens

Wirtschaftsförderungsgesellschaft des Kreises Rendsburg-Eckernförde mbH & Co. KG

04871 - 76 17 11 1

s.willers-wilckens@wfg-rd.de

Downloads

Bredenbek Flukarte pdf.pdf

Geänderte Satzung.pdf

B-Plan_11 klein.pdf